Beratung

Startseite/Beratung

Eine professionelle Beratung analysiert, plant und setzt gemeinsam mit dem Hundetrainer eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Hundeschule um – sichern Sie ihren Erfolg.

Themen der Beratung für Hundetrainer und Hundeschulen

Beratung-HundeschuleFinanzierung

Sie planen den Aus- oder Umbau ihrer Geschäftsräume, ein neues Büro, eine neues eingezäuntes Trainingsgelände oder eine Trainingshalle. Die dafür notwendige Finanzierungsplanung incl. Investitionsplan und Prüfung der verfügbaren Förderungen müssen dazu optimal aufeinander abgestimmt sein.

Der Businessplan als Instrument für Kapitalgeber muss entsprechend optimiert und durchdacht sein. In der Beratung werden alle relevanten Faktoren für eine Kreditentscheidung geprüft und für eine positive Kreditentscheidung hin entwickelt.

Marketing

Als  Hundetrainer wollen Sie z.B.

  • mehr Kunden erreichen,
  • höhere Preise durchsetzen,
  • eine andere oder neue Zielgruppe erreichen
  • neue Produkte verkaufen
  • neue Seminare und Kurse erfolgreich etablieren

Das Marketingkonzept das ihnen hilft ihre Ziele zu erreichen erfordert eine klare Zielsetzung, Strategie, Planung und Erfahrung mit den zahlreichen Marketinginstrumenten. Ein besonderer Bereich des Marketing stellt das Onlinemarketing dar. Höhere Reichweite, geringe Kosten, die hohe Flexibilität lassen gerade dieses Marketinginstrument immer stärker in den Focus der Marketingplanung rücken.

Nur wer einen dauerhaften funktionierenden Plan zur Kundengewinnung und -bindung besitzt, ist langfristig markt- und wettbewerbsfähig gegenüber anderen Hundeschulen.

Ablauf

Jede Hundeschule, jeder Hundetrainer ist individuell und damit ist auch jede Beratung individuell. Die folgende Grundstruktur im Ablauf der Beratung hat sich in der Praxis vielfach bewährt.

  1. Kennenlerngespräch und Zielbestimmung
  2. Beratungsvereinbarung (ggf. Fördermittelbeantragung) mit Zielsetzung, Zeitrahmen
  3. Beratung – Analyse, Planung, Umsetzung, Controlling
  4. Beratungsabschluss – Abschlussgespräch, Rechnung

Nutzen der Beratung für Hundetrainer und Hundeschulen

Der Nutzen einer Beratung für Hundetrainer ist so individuell wie die Beratung selbst. Nachfolgend ein paar Beispiele welchen Nutzen wir bei unseren bisherigen Kunden geschaffen haben.

  • Erfolgreicher Start aus der Arbeitslosigkeit I bzw. II
  • Erfolgreicher Start in die Selbstständigkeit
  • Generierung von staatlichen Fördermitteln
  • Regionale Toppositionierungen auf Platz 1-3 Onlinemarketing- Kundengewinnung
  • Strategisches Marketingkonzepte incl. Onlinemarketing – Kundengewinnung
  • Finanz- und Businessplan für Finanzierungen mit Krediten
  • Marktanalyse – Mitbewerber, Abgrenzung durch Alleinstellungsmerkmale – Kundengewinnung

Aus unserer Erfahrung heraus ist es keine Frage ob ein Hundetrainer sich professionell beraten lässt, sondern nur eine Frage des Zeitpunktes.

Alle Informationen dieser Seite zum Thema Beratung für Hundetrainer und Hundeschulen als PDF – Download