Annette Scholz

Startseite/Annette Scholz

Wer bin ich?

Annette Scholz, Marketingassistentin und Hundetrainerin, gebürtige aus dem Ruhrpott, wohnhaft in Hessen, mit einem ausgeprägten Faible für liebe und freche Schnauzen.

Meine Aufgabe ist es …

Kommunikation zu begleiten, zu gestalten und manchmal zu übersetzen.

Wie mache ich es?

Mit Empathie, Diplomatie und Psychologie. Das sind sehr viele „-ies“, also anders gesagt: Ich höre gerne zu, ich versuche, alle Perspektiven zu verstehen, vermittele, gebe Anreize und greife Ideen auf, entwickle Visionen – in Trainings zwischen Hund und Mensch sowie im Büro im Bereich der Firmenkommunikation.

Wirklich gut bin ich darin …

….hartnäckig an einem Thema dranzubleiben, weil es Spaß macht, den Knoten (bei mir oder bei anderen) platzen zu lassen.

Meine Themen sind dabei …

….alles rund um die Kommunikation, Selbst- und Fremdwahrnehmung, Führungsstile und Teambuilding, Erziehung, Potenziale entdecken und fördern u.v.m.

Das wichtigste Ziel meiner Arbeit ist es …

….Menschen (und Hunden) ein gutes Gefühl zu vermitteln – für sich, für andere, für das Miteinander. Kommunikation ist so facettenreich, basiert aber auf überschaubaren Grundregeln – und wenn man diese versteht, macht das Miteinander einfach noch mehr Spaß.

Es ist wunderschön …

wenn sich durch ein paar Veränderungen Probleme plötzlich auflösen, meine Kunden Ängste und Sorgen verlieren, selbstbewusster werden und sehen, was sie alles selbst beeinflussen und bewerkstelligen können.

Ich kann nicht …

  • mehr den Satz hören „Es ist doch nur ein Hund“. Wenn der-/diejenige wüsste, welche sozialen Kompetenzen unsere Vierbeiner in sich tragen…
  • verstehen, dass manche Menschen nicht aktiv werden, wenn sie unzufrieden sind.
  • ohne Veränderung leben. Es gibt so viel zu entdecken!

Mein Motto

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen. (Aristoteles)

Meine Schwächen

Dunkle Schokolade und dicke Hundenasen.

Du brauchst Hilfe